Tucher Urbräu

p

Bierinfo

Helles

Alkohol

%4.9

Stammwürze

k.A.

Bittereinheiten

k.A.

Info

k.A.

p

Brauerei-Info

Tucher Traditionsbrauerei

90409 Nürnberg

Deutschland

Unsere Wertung

Optik 81%

Mundgefühl 43%

Aroma/Geschmack 33%

Abgang 20%

Gesamteindruck 29%

j

Kommentar Alex

Optik und Schaum gut. Aber dann geht es nicht mehr recht weiter. Eindimensional. Wirkt lieblos. Unausgewogen. Industriell. Ich frag mich jedesmal bei Tucher, ob das Absicht ist oder ob man das einfach nur als bestmöglichen Kompromiss sieht, nach der Eingliederung in den Oetker-Konzern. Aber anscheinend muss diese Rezeptur genau so gewollt sein, anscheinend gibt es genug Abnehmer und Liebhaber genau dafür. Anscheinend, denn so einer langlebige Brauerei kann man keine schlechte Brautradition nachsagen. Deshalb tröste ich mich mit dem Gedanken, dass dieses Bier aus meiner Heimat anscheinend eben nicht für mich, aber dafür für viele anderen gebraut wurde.

j

Kommentar Ralf

Als Stadiongeher kennt man ja das Tucherbier, meidet es wenn möglich und wenn es gar nicht anders geht, nimmt man das Weizen. Wieso? Zumindest im Glas sieht es gut aus, jedoch der Antrunk ernüchtert sehr. Kaum Kohlensäure und ein ein alles überlagernder Nachgeschmack, machen es schon fast grauslig. Mir hat es bei jedem weiteren Schluck immer wieder das Gesicht verzogen. Schade, dass so eine Traditionsmarke ein derartig schlechtes Bier auf den Markt bringt.