Teisendorfer Hell

23. Mrz 2016 | Bayern, Biertest, Deutschland | 0 Kommentare

Wertung:

Bierinfo

Biername: Teisendorfer Hell
Bierstil: Helles
Alkohol: 5%
Info: Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen

Braurerei

Brauereiname: Privatbrauerei M.C. Wieninger
Adresse: Poststr.1, 83317 Teisendorf
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Website: www.wieninger.de

Bewertung

Optik: 7,45
Mundgefühl: 7,10
Geschmack/Aroma: 6,70
Abgang: 6,10
Gesamteindruck: 6,80
Wertung: 3,5

Kommentar Alex:

Goldgelbe Farbe. Moderater Schaum. In der Nase sehr starke Aromen von Heu und Stroh. Aber auch klassich bierig. Also deutliche helle Malzaromen und definiert hopfig. Im Antrunk weich uns süffig. Wirkt fast wie Leichtbier nach den starken Geruchsaromen. Nach dem 2. oder 3. Schluck dann jedoch auch auf der Geschmackspalette klare Strohnote. Etwas zu eindimensionaler Hopfenabgang.

Kommentar Ralf:

In der Nase eine Blumenwiese, helles Malz das von Hopfen leider zu schnell gedeckelt wird, heißt aber nicht, dass es nicht schmeckt. Es süffig, erfrischend und bestimmt ein Hochgenuss zu einem Schweinsbraten im Biergarten.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.