Hausbräu / Homebrew

Die Homebrew-Szene ist gerade in Amerika sehr stark vereteten und erfreut sich dort stetiger Beliebtheit. Aber auch in Deutschland hat man das Bierbrauen für Privatbedarf neu entdeckt und kleine private Hausbrauereien schießen wie Pilze aus dem Boden.
Die Qualität der Privatbrau-Biere braucht sich oftmals keineswegs hinter den Ergebnissen kommerzieller Biere zu verstecken. Ganz im Gegenteil! Schon öfters durften wir wahre Geschmacksjuwelen verköstigen.

Gerne würden wir Privatgebrautem hier auf unserem Blog eine eigene Kategorie widmen. Deshalb ergeht folgender Aufruf an alle Hobbybrauer:

oder/und

eine Beschreibung über Brauverfahren, Infos zu euch, eurem Bier, eurer Motivation…

selbstverständlich auch gerne anonym 😉

Privat gebraute Biere durchlaufen ein gesondertes BierProbierer-Testverfahren und erhalten keine 1 bis 5 Wertung. Lediglich bei ausserordentlich bemerkenswerte Biere behalten wir uns vor, den “goldenen Köpsel” zu verleihen! 🙂