DBP087 – Perlenbacher Premium Pils

von | 15:00 | Brandenburg, Podcast | 52 Kommentare

Perlenbacher_PilsDas Perlenbacher Premium Pils gibt’a bei Lidl und gilt als typisches Discounter-Bier. Verdient es diesen Ruf? Wir haben uns rangewagt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Episode gibt es auch als Youtube-Kurz-Version:

 

 

 

52 Kommentare

  1. Hi Leute.

    Ich trinke Dosenbier immer direkt aus der Dose und muß dem > PERLENBACHER Premium Pils Perlenbacher Export < sofort probieren!

    K.T.1 , Köln, 06.05.2015

  2. Ein gutes Bier zu einem guten Preis. Da gibt es einige andere Kandidaten die bei dem Preis nicht mithalten können! Ich finds gut!

  3. Habe bisher immer Krombacher Pils Dosenbier getrunken. Bin jetzt auf Perlenbacher Premium Pils von lidle umgestiegen weil es mir einfach besser schmeckt und billiger ist.

  4. Alle Achtung, eine preisgünstige geschmackvolle Alternative zu überteuerten Marktbekannten Bieren.

  5. Ein sehr gutes Bier süffig und günstig.

  6. Hallo
    Ich habe das Perlenbacher Flaschen Bier mal auf einer Grillfete getrunken.
    Muss sagen es hat mir für ein Discounter Bier sehr gut gescheckt.

  7. Ich kaufe bei Lido das Flaschen (6 für 2.99 Euro). Ein sehr gutes Pils

  8. Bier schmeckt besser als sein Ruf, auch der Schraubkronenverschluß (auf
    Glasflasche) überzeugt

  9. Trink es recht gern,leider mußte ich feststellen das die Eichung wohl nicht passt. Etwas weniger wie 0,5l

  10. das beste bielig bier was ich je getrunken habe einfach oberhammer geil besser als bitburger und krombacher und besser als becks und binding und warsteinner und henninger und eichbaum und licher ich gebe diesen geilen perlenbacher pils aus der dose und flasche 10 von 10 punkte ich würde es auch vür 80 cent kaufen süffig wäsrig süsslich und leicht herb genial

  11. Das Bier ist ordentlich: schäumt gut beim einschenken, schmeckt ordentlich und nicht viel anders als manch 3mal so teures Bier.
    Nicht unbedingt immer, aber immer öfter………

    Gruss vom Fransemann

  12. Auch ich trinke seit vielen Jahren dieses Bier,jetzt Perlenbacher,früher hieß es anders.
    Warum soll ich teure Markenbiere trinken,wenn es für ein Drittel günstiger ein gutes Bier gibt.
    Die Geschmäcker sind zwar unterschiedlich und jeder soll das trinken,was ihm schmeckt.
    Ich war und bin ein Flaschenkind und trinke das Bier nur auf diese Weise.
    Als positiven Aspekt gilt auch noch der Mehrwegaspekt und wer wirft 25 Cent weg,ich nicht.Denn bei den normalen Pfandflaschen von 8 Cent,bleiben doch einige zurück und verschandeln die Umwelt.

  13. Es sollte keine kritik sein nur ein hinweis,das Malzgetränk etwas wäsrich schmeckt.Man schmeckt wenig vom Malz.

  14. Kann man trinken.
    Das “Schultenbäu” von Aldi sagt mir allerdings mehr zu.

  15. Super Bier, kleiner Preis echt Lecker ich trinke nicht aus der Büchse sondern Glasflasche … besonderheit der Drehverschluss rundrum ein Genuss

  16. Also,ich trinke seit Jahren Bier aus aller Welt und das Perlenbacher ist das, Frankfurther,von der Oder .Es ist eines von den wenigen Bieren,in der Preisklasse, was wirklich die Bezeichnung Premium verdient hat.Und ihr beiden wiedersprecht euch in eurem test,das ist nicht Professionel.Und beim Lidl ist es eines der besten in Plastik.Und echt perfekt für Festivals.Desweiteren ist es einens von denen,wenn man mal zuviel hatte,die rächen sich nicht mit Kopfschmerzen.Der blecherne Abgang rührt daher,das Hopfenextrakt verwendet wurde,also Einheitshopfen da sind aber auch schon die großen Marken angekommen.Tradition kaputt machen,
    aber Geld verdienen wollen mit Trash.Der Osten kann stolz sein auf sein Bier.
    Bloß wir wollen nichts zahlen.Daher kommt dann bei manchen so ne Plörre raus.
    Die eigenen Mitarbeiter von Beck`s oder Bitburger erkennen nicht mal den Unterschied zwischen ihren Bieren.Weil nur noch eine Hopfensorte verwendet wird!
    Das Bierkulturland Deutschland ist von den Großen ausgelaugt.Deswegen gucke ich nur noch nach private Brauerein,wenn mann wicklichen Biergenuß erleben möchte.Es gibt noch so viel gute in der Welt! Natürlich must Du dann auch mal nen Taler mehr hinlegen.

  17. Perlenbacher ist der Champagner unter den Bieren.

    Ein Traum. Abgöttische Zubereitung trifft auf formvollendete Rezeptur und sorgt für eine Delikatesse, die ihres gleichen sucht. Einfach köstlich.

  18. Relativ spät habe ich dieses Bier in der Dose bei Lidl wahrgenommen. Ich kann nur dieses Bier loben. Von der Qualität hat mich das Bier auch hinsichtlich seines Reinheidgrades schmeckt es mir nochmal so gut. Andere Biere könnten ebenso preiswert sein, wenn nicht die Börse und deren Börsianer im Mittelpunkt stehen. Weiter so mit der Qualität
    F.Z.

  19. Perlenbacher bei LIDL für 29 cent?Bloß,weil es aus dem Osten kommen soll?
    Wo soll da die Marge sein?LIDL drückt gnadenlos die Preise und die LIDL Mitarbeiter haben nichtmal einen Schimmer,wo das Zeugs herkommt.Ich habe extra nachgefragt,die Dame dachte,ich wolle Sie verarschen.Nun wird gerade ein FESTBIER mit 5,5%Alkohol bei L.verkauft,angeblich gebraut in Bade Württemberg….Schau an….
    Auf dem Karton steht allerdings PERLENBACHER….Auch hier wußte die geschulte L.Dame keinen Rat,geschwreige,wo denn ihr Produkt herkommt….
    PERLENBACHER habe ich im Urlaub an der Ostsee probiert….und hatte jedesmal die Scheißerei…..
    Billigrohstoffe und alles ohne die nötige Zeit gebraut,Hauptsache der Output der Anlage stimmt.
    Traurig,kein Wunder,dass der Bierkonsum in old Germany seit Jahren sinkt….

  20. ich finds gut

  21. Dieses Bier gibt es bei Lidl in Spanien. Sehr gut kann man nur sagen und preiswert. Auf edenfall besser als viele spanische Biere

  22. Habe mir nur mal so eine Dose und eine Flasche preiswertes ( nicht billiges Pils, das wäre eine Beleidigung )in den Einkaufswagen gelegt. ( Aldi ). Zu Hause angekomen,
    Flaschenöffner her und aufgemacht. Nanu, das geht ja auch ohne Kronkorkorken-
    öffner. War für mich neu, prima!
    Das Schönste aber kommt noch. Ich habe doch datsächlich ein erstklassges Spitzen-
    pils vogefunden! Fazit: ein Produkt, was in der höchsten Liga der deutschen Premium-
    Biere einen festen Platz hat.

  23. Hallo das Bier trinke ich schon so lange das Bier ist so geil trinke kein anderes bier mehr LG H

  24. ich trinke das Perlenbacher Bier sehr gerne!

    Vorteil in den Plastikflaschen: leicht zu transportieren, schmeckt gut. kann man verschrauben wenn man es nicht auf einmal trinken will und …. das Bier ist eben auch noch zahlbar!!!!!

    Ich möchte es nicht missen wollen!!!!!

    weiter so!!!

  25. Das “Discounter Bier” stammt von der Paulaner Brauerei aus Bayern. Hinter jeder Hausmarke der Discounter versteckt sich ein Markenhersteller.

  26. Das Perlenbacher von Ldl welches in Spanien verkauft wird , schmeckt absolut Unterschiedlich. Wir haben herausgefunden, dass das Bier in den Flaschen mit dem weißen Kunststoff im Kronkorken nicht richtig verschlossen sind. D.h. Schmeckt es muffig, schimmlig. Die Flaschen mit dem transparenten Kunstoff im Kronkorken schmeckt das Bier gut.

  27. aus welchem material ist die Dose?

  28. Haben gerade beim Lidl einige Dosen gekauft, positiv überrascht aus der Dose einfach ein gutes Pils.

  29. Für den Preis und den Geschmack kann man Becks und Co. stehen lassen, hier zahlt man ja sowieso nur für das Image. Aber kann Bier aus der Dose wirklich schlecht sein? Ein definitives nein! Das hier in Niedersdachsen bei Lidl verkaufte Perlenbacher aus der Dose stammt aus der Gilde Brauerei in Hannover, die seit Januar 2016 zum Brauhaus Frankfurt / Oder gehört.

  30. Prima biertje!Komt dicht in de buurt van een Heineken maar dan goedkoper….

  31. Hallo, heute durch Zufall in Lidl in Chemnitschenrauf gestoßen: weil das einzige Bier in der Glasflasche!! Wegen Durst, einen Sechserpack für 2,30 Euro gekauft von diesem Perlbacher Premium Pils. Am Strand ins Glas gegeben und – angenehm überrascht guter Geschmack! Auch Farbe Schaum und Feinperligkeit waren gut. Nun doch ein Blick aufs Etikett – Freude groß – Zwickauer Mauritius Brauerei! Ich wusste nun, den Geschmack kennst Du, Doch nichts falsch gemacht! Mauritius ist eine bodenständige Brauerei, die schwere Zeiten überlebt hat, und seit der Wende wieder echt gutes Bier in verschiedenen Sorten braut! Das kann man, bei einem umgerechneten Kistenpreis a 20 Flaschen von
    unter acht Euro (!) Sonst kaum finden! Preis/Leistung erstklassig!

  32. Das Bier ist, gerade zu dem Preis, ein wirklich gutes Pils. Spülwasser würde eher zu Becks und Becks Gold passen. Das Perlenbacher, gut gekühlt, in der Flasche überzeugt immer wieder.

  33. Ein Bier nach meinen Geschmack, kein öder Nach Geschmack, gekühlt getrunken einfach lecker.

  34. Wenn man diesen beiden Spacken ein Bier ohne das sie wissen woher es stammt kommen sie bestimmt auf eine andere Bewertung. Das ist doch alles nicht wirklich eine Aussage da sie ja wissen das es von Lidl ist…

  35. Ihr solltet es aus der Flasche probieren. Da lasse ich gerne ein Becks oder Krombacher stehen. Feinperlig und angenehm herb. Wenn man eins zu viel hat, gibt es auch am Tag danach keine boesen Ueberraschungen

  36. Seit kurzem kenne ich das Perlenbacher Pils. Es schmeckt mir immer besser und sein Preis ist unschlagbar. Ich bleibe bei diesem Bier und hoffe, daß es immer erhältlich ist, vor allem in Dosen, da hört endlich die Schlepperei beim Einkauf von Flaschen auf. Während ich das schreibe, nehme ich immer mal einen Schluck und bin sehr zufrieden.

  37. Ich muss sagen … Preis Leistung mehr als Perfekt. ich stimme den positiven Usern mehr als zu und den negativen so absolut gar nicht.
    Endlich mal ein gutes Bier und lecker und bezahlbar und auch in der Sauna mitgebracht kein Problem dank PET.
    Ich bin begeistert !
    Gruß aus dem Flens-Norden 🙂

  38. Super Bier guter Preis
    Kommt übrigens aus Frankfurt/Oder der Ossi weiß daß

  39. Sehr leckeres Bier aus der Dose.
    Trinke es schon seid einigen Jahren immer gleich im Geschmack.

    Gruß Andreas

  40. top Bier; schmeckt wie ein gutes Pils schmecken muss. Ohne Hopfenextrakt gebraut (jedenfalls das Dosenbier). Geheimtip. Sehr zu empfehlen.

  41. Ich brauch die in den irak zu schicken wenn es geht

  42. 12 Flaschen davon und die Verdauung läuft nicht mehr richtig wenn man auf WC geht stinkt das als würde man verwesen ansonsten schmecken tut das !!!!

  43. Das dosenbier wird bei Oettinger abgefüllt!

  44. Ich trike nur diese bier weil mir richtig gut schmekt , meine traume ist für diese firma werbung zu machen, ich bin alain und ich komme aus kamerun und habe durch mein cousin viel erfahrung über werbung gesameln.

  45. Habe mir gestern das erste Mal die Perlenbacher Dose gekauft,kaufe mir sonst die Schultenbräu -Dose vom ALDI.Sitze jetzt gerade vor der 1. Dose und es schmeckt mir sehr gut! Für -,29€ ein tolles Bier,es kommt aus Frankfurt/Oder und das Schultenbräu von Oettinger aus M.-gladbach.
    Ansonsten trinke ich Lobkowitcz von NORMA und natürlich fast alles was ins Glas kommt (außer die “Fernsehbiere”,die ja meist überteuert sind.
    MfG Hempe – P.s. ,die 2. Dose schmeckt auch

  46. Schmeckt super , och habe viele Biere probiert und die meisten kosten viel mehr und schmeckem größtenteils nicht so gut. Gür den Preis unschlagbar.

  47. hallo, ich komme aus Luxemburg, bei uns ist Perlenbacher auch im Lidl erhältlich ( auch in Belgien). Ich finde es sehr gut in der Glasflasche bei uns kostet der Sixpack 3,49€. Top Preis für drei Liter Bier!

  48. …vermutlich ein Produkt der Klosterbrauerei in Metzingen, also ein landestypisches Produkt bei uns in BW.
    In dieser Qualität darf das ruhig etwas mehr kosten und seinen echten Namen tragen!

  49. Ich bin Biertrinker und traue mir einige Urteile zu das prerlebacher ist einfach gut. Wenn sich auch manche nicht vorstellen können daß ein billiges Bier gut schmecken kann sollten die ihre unsinnigen Kommentare unterlassen
    Denn es gibt kein Bier mehr das die Auszeichnung verdient gebraut nach dem…… Es wird gemanscht alles was Extrakt erhält wird geschmacklich verarmt weil die Aromastoffe nicht mehr vorhanden sind. Ich Rede von Geschmack nicht von bitter.

  50. Ich habe zufällig in der Kühltruhe bei lidl das Bier endeckt. Absulut klasse. Habe für meine Party 5L Dosen gekauft. Perfekt und das unter 6 Euro und es hat jedem geschmeckt. ..

  51. Ich bin oft mit Segelboot auf Borkum, die erste Anlaufstelle ist Lidl und im Einkauf ist immer Perlenbacher. Perlenbacher aus der Dose gehört ins Segelboot.
    Ein gutes Bier was seines gleichen sucht.

  52. Sehr gutes Bier,bin durch Zufall drauf gestoßen, grillparty perlenbacher angeboten,sehr überrascht,bleib dabei ,allerdings Glas

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bier-Kategorien

Weitere Folgen...