“Crafting A Nation” – Bierdoku

von | Jul 20, 2013 | 0 Kommentare

In der englischen Dokumentation gibt Tom Kolicko einen Einblick in die amerikanische craft brewery- (Kleinbrauerei) Szene und ihre lebhafte und aktive Community. Gezeigt werden vor allem Menschen, Brauer und Unternehmer, für die Ihre Arbeit nicht nur Lebensinhalt, sondern auch Bestimmung darstellt. Angetrieben von dem Bedürfnis nicht nur gutes, sondern das beste Bier zu brauen.

Ich finde der Film zeigt relativ deutlich weshalb die craftbeer-Szene in Amerika so boomt und die Ergebnisse, nämlich exzellentes Bier, für die Macher im Mittelpunkt stehen. Sollte bei dem ein oder anderen immer noch das Vorurteil Bestand haben, die Amerikaner könnten kein gute Bier brauen, muss ich sagen, nach diesem Film hab ich mächtig Lust bekommen, mich durch all die gezeigten Biere zu testen 😉

Klar, über die Qualität des amerikanische Großindustriebiers brauchen wir keine großen Worte verlieren. Aber was hier von leidenschaftlichen Bierliebhabern produziert wird, macht Lust auf mehr! Und wie so oft wird diese neue Leidenschaft vermutlich wieder mit etwas Verzögerung bei uns aufschlagen – hoffentlich. Die ersten Anflüge sind ja schon bemerkbar. Auch die deutschen Bierliebhaber bekommen immer mehr Lust selbst zu brauen. So erfreuen sich Foren ,wie z.B. hobbybrauer.de, einem immer größeren Zulauf an Mitgliedern. Ein Zeichen das hoffen lässt!

Ach ja, eine kleine Anmerkung noch. Auch wenn im Film von einer “Kleinbrauerei-Szene” gesprochen wird, hat diese oft größentechnisch Ausmaße wie bei uns ne mittlere Großbrauerei. Naja, auch hier halt amerikanische Verhältnisse 😉

Meine Wertung:

KWertung_4,0

Alex

[weitere Infos zum Film]

Translate

Bier-Kategorien

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.