Schalchner Weisser Bock

14. Okt 2015 | Bayern, Biertest, Deutschland | 0 Kommentare

Wertung:

Bierinfo

Biername: Schalchner Weisser Bock
Bierstil: Weizenbock
Alkohol: 7,4%

Braurerei

Brauereiname: Weissbräu Schwendl
Adresse: 83342 Tacherting/Schalchen
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Website: http://www.weissbraeu-schwendl.de

Bewertung

Optik: 7,75
Mundgefühl: 8,15
Geschmack/Aroma: 8,25
Abgang: 8,25
Gesamteindruck: 8,30
Wertung: 4,5

Kommentar Alex:

Dunkelrotbraun, hefetrüb im Glas. Fester Schaum. Fruchtiger herber Geruch nach Trockenpflaume. Auch im Geschmacksaroma sehr intensiv nach Trockenfrüchten. Der "bockige" Alkohol gibt dem Ganzen einen leichten Bowlencharkter - im positivem Sinne. Ein malz-feiner ausgewogener Bock mit fruchtig-saurem Abgang. Passt!

Kommentar Ralf:

Der Geruch war gleich sehr auffällig: Das hat etwas von Waldfrucht, evtl. Brombeere und es hat einen herben Stich, der es in Richtung einer Fruchtbowle schiebt. Geschmacklich fällt mir gleich auf, dass sich diese Fruchtnote auch im Geschmack wiederfindet. Süße tritt in den Hintergrund und eine angenehme Säure macht sich breit. Schön finde ich, wie der Bock "prickelt" - das macht ihn herrlich süffig.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.