Riedenburger Dolden Dark

30. Aug 2015 | Bayern, Biertest, Deutschland | 0 Kommentare

Wertung:

Bierinfo

Biername: Riedenburger Dolden Dark
Bierstil: Porter
Alkohol: 6,9%
Info: Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Emmermalz, Hopfen, Hefe

Braurerei

Brauereiname: Riedenburger Brauhaus
Adresse: Hammerweg 5, 93339 Riedenburg
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Website: http://www.riedenburger.de

Bewertung

Optik: 8,95
Mundgefühl: 8,85
Geschmack/Aroma: 9,25
Abgang: 9,10
Gesamteindruck: 9,20
Wertung: 4,5

Kommentar Alex:

Schwarz wie Pech im Glas. Super dunkelmalzig, melassig und süß im Antrunk. Aber nicht übertrieben. Leichte Verperlung. Kaffee, Karamell und Schokolade im Aromaspektrum. Ein sehr feines Porter. Perfekt als Nachtisch-Bier oder einfach nur so zum genießen. Sicher nichts für den gewöhnlichen Biertrinker. Aber gelungen!

Kommentar Ralf:

"Uno cafe" - so ist der Ersteindruck. Man kann es kaum glauben, aber das ist ein Bier das in Richtung Espresso geht. Toll diese dunkle "Crema", das leicht perlige Mundgefühl, die tiefschwarze Farbe und dann ist doch ein Bier. Schöne dunkle Malznote, die einen schönen schokoladigen Nachgeschmack hinterlässt. Grandios was man alles aus so wenigen Zutaten zaubern kann.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.