Pott’s Landbier

6. Mai 2014 | Biertest, Deutschland, Nordrhein-Westfalen | 0 Kommentare

Wertung:

Bierinfo

Biername: Pott's Landbier
Bierstil: Untergäriges
Alkohol: 4,8%%

Braurerei

Brauereiname: Pott's Brauerei
Adresse: In der Geist 120
59302 Oelde
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Land: Deutschland
Website: www.potts.de

Bewertung

Optik: 7,50
Mundgefühl: 6,75
Geschmack/Aroma: 7,00
Abgang: 7,25
Gesamteindruck: 6,75
Wertung: 3,5

Kommentar Alex:

Schön dunkelbraun in der Farbe mit leichtem Rotschleier. Sehr vollmundig und würzig. Wirkt fast etwas schwer und dickflüssig. Leicht teigig, seifiger Eindruck. Es fehlt insgesamt etwas an Süffigkeit. Sonst aber recht ordentlich.

Kommentar Ralf:

Vor 20 Jahren war ich sogar mal in Oelde, aber an das Pott`s kann ich mich nicht mehr erinnern. Schöne dunkle Farbe, der Schaum eher grob, fehlt mir dieses ganz Feine und Klebrige. Geruch ist leicht unterlegt von einer gewissen Schärfe oder ist eher ein parfumiger Geruch. Nicht unangenehm. Beim Antrunk fällt sofort die Weichheit auf. Gutes Wasser! Jedoch macht es fast ein wenig Angst: Schmeckt als hätte es mehr Alkoholgehalt, leicht süsslich und fast wie ein gekautes Schwarzbrot. Im Abgang wird dieser Schwarzbrotgeschmack fast noch verstärkt und man hat den Eindruck etwas "öliges" zu trinken. Interessantes Mundgefühl!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.