Oettinger Export

6. Jun 2014 | Bayern, Biertest, Deutschland | 4 Kommentare

Wertung:

Bierinfo

Biername: Oettinger Export
Bierstil: Export
Alkohol: 4,7%

Braurerei

Brauereiname: Brauerei Oettinger
Adresse: 86732 Oettingen
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Website: www.oettinger-bier.de

Bewertung

Optik: 7,00
Mundgefühl: 3,50
Geschmack/Aroma: 1,75
Abgang: 1,75
Gesamteindruck: 2,50
Wertung: 1,5

Kommentar Alex:

Unsagbar. Kurz was da, dann weg. Alles was bleibt ist ein penetranter künstlicher Hopfengeschmack. Hölzern. Das Bier wurde einfach auf Menge gebraut und so schmeckt es auch.

Kommentar Ralf:

Tja ich wollte objektiv bleiben, aber bei diesem Nachgeschmack - nein geht gar nicht. Dieses Bier verdirbt einem jegliche Lust an diesem eigentlich genialen Getränk. Das Export hat rein gar nichts was einen den Biergenuss als Freude erleben lassen würde. Völlig blass im Geschmack getoppt von einem säuerlichen extrem hopfigen Nachgeschmack. Sorry das ist gar nix!

4 Kommentare

  1. Da haben aber wohl zween Vorurteilsbolzen nach Sicht “geurteilt”?!
    Nur Weil Ö einen schlechten Ruf (so der mainstream) hat, müssen die Produkte ja nicht schlecht schmecken.
    Daher sei den beiden mal ein Blindtest empfohlen. Hilft die eigenen Vorurtele zu überprüfen, das Ergebnis ist sehr oft sehr beeindruckend…
    😉

    Das Ö-Export ist erstaunlich brauchbar, immerhin ein sog. “Billigbier” – was aber nichts heißt. Kommt ziemlich exportig rüber, weich, stammwürzig, guter Abgang. Sehr empfehlenswert.

  2. Alkoholgehalt ist 5,4%, und nicht 4,7% (kann man sehen auf der abgebildete Flasche).

  3. Danke für den Hinweis. Wird korrigiert.

  4. Ein Original wie es im Buch steht. Gewissermaßen die eierlegende wollmilchsau.
    Harb fast wie ein echtes Hanse Pils, kräftig wie ein Export sein muss und suffig wie ein *pfui* helles.
    Oettinger schafft es mit günstigsten Mitteln ein extrem qualitatives und gleichzeitig nicht langweilig schmeckendes Bier zu produzieren.
    #hatersgonnahate
    #saufthaltdasausderFernsehwerbung

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.