Gradl Leupser Dunkel

23. Mrz 2017 | Biertest, Deutschland, Franken | 0 Kommentare

Wertung:

Bierinfo

Biername: Gradl Leupser Dunkel
Bierstil: Dunkles
Alkohol: 4,9%

Braurerei

Brauereiname: Brauerei Gradl
Adresse: Leups 6,
91257 Pegnitz-Leups
Bundesland: Franken
Land: Deutschland

Bewertung

Optik: 9,00
Mundgefühl: 8,75
Geschmack/Aroma: 9,25
Abgang: 9,25
Gesamteindruck: 9,28
Wertung: 5
Eine Bierspende von: Dr. Sebastian M.

Kommentar Alex:

Optisch ein schönes Dunkles. Klasse Antrunk. Ausgewogener voller Körper. Klare Röst- und Dunkelmalzaromen. Würzig im Abgang. Unglaublich süffig. Das ist was ganz besonderes! Mehr davon.

Kommentar Ralf:

Der Anblick dieses Bieres ist nahezu perfekt. Toller feinporiger cremiger Schaum, dazu diese dunkle braunrote Farbe - wow. Der Geruch fast wie Schwarzbrot, erwartet man ein fast schon süßes Bier, um dann feststellen zu müssen, hier gibt es einen wunderbar präsenten Malzkörper, der sich würzig vorstellt um dann vom Hopfen fein abgerundet zu werden. Das ist ja mal gar nicht süßlich, sondern fast schon bitter im Abgang und das macht es so interessant und sehr süffig. Dieses Bier ist einfach nur klasse und mal wieder höchste fränkische Braukunst - zu patriotisch? Naaa des is fei wergli goud. ;-)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.