Faxe Premium Lager

25. Apr 2015 | Biertest, Dänemark | 0 Kommentare

Wertung:

Bierinfo

Biername: Faxe Premium Lager
Bierstil: Lager
Alkohol: 5,0%

Braurerei

Brauereiname: Royal Unibrew
Adresse: Faxe Alle 1, 4640 Faxe, Dänemark
Land: Dänemark
Website: www.faxe.com

Bewertung

Optik: 7,90
Mundgefühl: 8,20
Geschmack/Aroma: 7,85
Abgang: 7,70
Gesamteindruck: 8,05
Wertung: 4

Kommentar Alex:

Eine Überraschung! Goldgelb in der Farbe. Ordentlicher Schaum, leicht zu grobporig. Im Geruch etwas sehr seifig, chemisch. Oh je, was wird da kommen. Doch dann der erste Schluck: Sehr süffiges Mundgefühl, angenehme Weichheit, klare helle Malzaromen, blumige Süße. Wow! Im Abgang ausgewogen hopfenaromatisch. Unglaublich, wie ein Ersteindruck täuschen kann. Faxe ist ein Tankstellenbier, das wie ein Pennerglück daherkommt. Bin froh es mal probiert zu haben.

Kommentar Ralf:

Alleine die Dose macht ja echt schon was her. Man erwartet eigentlich Massenware, die in Richtung Oettinger geht und bekommt dann dennoch ein wirklich rundes Bier. Geschmacklich sehr klar und direkt auf helle Malzaromen definiert, mit ein angenehmen Hopfennote im Abgang. In richtiger Temperatur geöffnet geht das wirklich - ich hab aber ein bisschen Angst, dass auf Grund der großen Menge, das Bier nach einiger Zeit schon schal und zu warm ist - dann noch aus der Dose ...... uuuuuuuuuuuh.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.