Apostelbräu Dinkel

11. Jul 2014 | Bayern, Biertest, Deutschland | 0 Kommentare

Wertung:

Bierinfo

Biername: Apostelbräu Dinkel
Bierstil: Dinkelbier
Alkohol: 4,8%

Braurerei

Brauereiname: Apostelbräu
Adresse: 94051 Hauzenberg
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Website: www.apostelbraeu.de

Bewertung

Optik: 7,75
Mundgefühl: 8,50
Geschmack/Aroma: 8,25
Abgang: 8,25
Gesamteindruck: 8,50
Wertung: 4,5

Kommentar Alex:

Orange-Gelb im Glas mit ordentlichem Schaum und guter Haftung. In der Nase dann gleich ein Schwall Zitrus-Säure. Oh je, mit Säure hab ich's ja nicht so. Na mal sehen. Oh, gar nicht so schlimm. Ganz im Gegenteil. Schöne breite Palette an herben, würzigen Aromen - harmonisch im Einklang mit etwas Zitrus. Keine unangenehmen oder störenden Bitterhopfen die irgendwo im Hals kratzen. Ein Bier das man schön kalt an einem warmen Sommertag genießen kann. Frisch und spritzig. Zu einem leichten Fischgericht passt dieses Bier perfekt!

Kommentar Ralf:

Mein Favorit beim Apostelbräu: Das Dinkel! Herrlich säuerliche Note gepaart mit diesem unheimlich weichen Wasser ergeben für mich ein wirklich sehr gutes Bier. Respekt, was Rudi Hirz hier aus den schwierig zu verarbeitenden Zutaten gemacht hat. Aber ganz wichtig: Schön kalt trinken, ansonsten schmeckt es sehr schnell schal.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.