Adlerkönig Urtyp Hell

4. Aug 2013 | Bayern, Biertest, Deutschland | 1 Kommentar

Wertung:

Bierinfo

Biername: Adlerkönig Urtyp Hell
Bierstil: Lager
Alkohol: 4,7%

Braurerei

Brauereiname: Privatbrauerei Höss
Adresse: 87527 Sonthofen
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Website: http://www.hirschbraeu.de

Bewertung

Optik: 3,63
Mundgefühl: 3,75
Geschmack/Aroma: 5,88
Abgang: 5,50
Gesamteindruck: 6,50
Wertung: 3

Kommentar Alex:

Zu hopfig. Zu hart. Eher ein Pils als ein Lager. Nicht so mein Fall. Der große Flaschenhals dieser 2 Liter-Zierflasche und der harte Gummi des sehr großen Bürgelverschlusses haben wahrscheinlich nach und nach Kohlensäure entweichen lassen, wodurch auch der nicht vorhandene Schaum zu erklären ist. Da aber für unsere Köpselwertung eh nur Geschmack, Abgang und Süffigkeit betrachtet werden ist das hier ja nicht so tragisch.

Kommentar Ralf:

Leider überzeugt mich das Urtyp Hell nicht restlos. Die Flasche bringt es leider mit sich, dass kaum Kohlensäure vorhanden ist, was dann auch dem Geschmack nicht gerade zuträglich war. Die sehr hopfige Note schiebt das Bier eigentlich eher in die Kategorie Pils. Denke in einer normalen 0,5L-Flasche ein gutes Bier, in diesem 2 Liter-Humpen nur Durchschnitt.

1 Kommentar

  1. Das Bier Adler König Urtyp Hell ist gut zum trinken

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.